Holz statt Plastik

Holz statt Plastik

Holz statt Plastik

Wir setzen mit EDELKRAFT bewusst einen klaren Kontrast zur Massenproduktion und verzichten aus Überzeugung und absoluter Notwendigkeit auf Plastik.

Warum ist Plastik aber so schlecht und wieso bevorzugen wir ganz klar nachhaltig zertifiziertes Holz für unser gesamtes Sortiment?

Plastik vermüllt unsere Erde, unsere Meere, einen jeden von uns. Es ist nicht biologisch abbaubar und findet sich in Form von Mikroplastik sogar im Trinkwasser wieder. Zur Herstellung von Plastik werden enorme Mengen an Energie verbraucht und umweltbelastende Stoffe wie Erdöl benötigt. Zudem werden die meisten Plastik-(Sport)- Produkte in China gefertigt, was lange Transportwege, Umweltbelastung und mitunter sehr schlechte Arbeitsbedingungen nach sich zieht.

Das von EDELKRAFT verwendete Holz stammt von komplett nachhaltigen Quellen und wird umweltschonend bearbeitet.

Außerdem hat der Rohstoff Holz eine sehr angenehme Haptik und ist gesundheitlich absolut unbedenklich. Das unbehandelte Holz verfügt zudem über natürliche antibakterielle Eigenschaften, wodurch das Holzprodukt auch in puncto Hygiene dem Plastik voraus ist.

Wenn das langlebige EDELKRAFT- Produkt eines Jahres entsorgt werden sollte, kann es bedenkenlos kompostiert werden. Es wird kein umweltbelastender Müll verursacht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen